Institut für Bewusstseinsforschung

Seminare - Coaching - Lebensbegleitung

Seminar: »Aus der Angst in die Freiheit«

Ängste und Zögerlichkeit in Klarheit und Kraft umwandeln

Die meisten von uns haben Ziele, Sehnsüchte, Ideale und Lebensideen. Oft jedoch erleben wir Situationen und spüren Kräfte, die gegen unseren Weg arbeiten, sowohl im Außen, als auch in uns selbst. Viele davon haben mit offener oder verborgener Angst zu tun.

Die Angst will dein Nein, wo ein Ja der richtige Weg wäre

Eine Angst kann versteckte Quellen und Gründe haben, deren Mechanismus wir oft nicht vollständig durchblicken. Daraus entsteht ein zusätzliches Problem: die Angst davor, sich mit der Angst zu beschäftigen. Doch genau durch diesen Trick bleibt eine Angst am Leben. Gemeinsam werden wir solche Tricks und Zusammenhänge ergründen und für jeden  Teilnehmer die richtigen Wege finden, um aus seinen persönlichen Themen heraus, in die Freiheit zu kommen.

In diesem Seminar werden wir...  

  • Das Wesen und die Methoden der Angst vollständig durchschauen
  • Unsichtbare persönliche Quellen von Angst entdecken und entkräften
  • Destruktive und sinnlose Ängste von Vorsicht, Achtsamkeit und Bedachtheit unterscheiden lernen
  • Blockierende Ängste in Kräfte verwandeln, die Gutes erzeugen
  • Werkzeuge und Wege für den Alltag erlernen

________________________________________

+ Art der Veranstaltung: offenes Seminar mit persönlicher Lösungsarbeit und ideale Ergänzung zu den Ausbildungen
+ Geeignet für:  Menschen und Lebenskräfte verstehen. Führung und Zusammenarbeit verbessern. Lebensthemen oder Situationen lösen. Wiederholungsschleifen beenden. Innerlich frei werden. Ausrichtung verändern.
+ Beginn: Donnerstag, 10:00 h (ab 9:30 gemeinsames Frühstück)
+ Ende: Sonntag, ca 12:30 h
+ Ort: Haus Sternenhimmel, Monatshausen 10a, 82327 Tutzing